Tagespflege

 

Unsere Tagespflege bietet Platz für 16 Gäste. Der große Aufenthaltsraum mit offener Küche lädt zum gemütlichen Beisammensein ein. In 2 Ruheräumen können sich unsere Gäste bei Bedarf zurückziehen und sich ausruhen, auch Therapien (Logopädie, Ergotherapie, Physiotherapie..) werden darin durchgeführt.

 

An den Aufenthaltsraum grenzt eine offene gemütliche Wohnstube, ihre Einrichtung erinnert an frühere Zeiten-hier stehen Möbel aus dem 20. Jahrhundert. Gemütliche Ruhesessel laden zum Entspannen ein.
Unseren Gästen stehen ein Pflegebad mit Badewanne und Dusche sowie behindertengerechte Toiletten zur Verfügung. Selbstverständlich ist die ganze Einrichtung barrierefrei.

 

 


Unsere Gäste werden am Morgen vom Johanniter – Fahrdienst von zu Hause abgeholt. Nach einem gemeinsamen Frühstück wird zusammen u.a. die Zeitung gelesen und Morgengymnastik getrieben. Bei schönem Wetter gehen wir mit unseren Gästen spazieren oder sitzen auf der Terrasse im anliegenden Garten.


Außerdem wird u.a. gemeinsam gemalt, gebastelt, gesungen, Geschichten vorgelesen oder ein Kuchen gebacken.
Das Mittagessen wird von einem regionalen Anbieter geliefert. Danach ist Zeit für ein Mittagsschläfchen. Selbstverständlich können sich unsere Gäste es sich jederzeit in unseren gemütlichen Ruhesesseln bequem machen.
Das gemeinsame Kaffeetrinken und eine ruhige Plauderstunde bilden den Abschluss des Tages in der Tagespflege. Der Fahrdienst der Johanniter fährt unsere Gäste wieder nach Hause.
Um Ihr Wohl kümmern sich unsere kompetenten Pflegefachkräfte und unser Betreuungspersonal .
Unsere Tagespflege ist von Montag bis Freitag geöffnet, Sie können einen oder mehrere Tage oder die ganze Woche zu uns kommen. Ein Großteil der Kosten wird bei Vorliegen einer Pflegestufe von Ihrer Pflegekasse übernommen.

Wir beraten Sie dazu gern!